1. www.wn.de
  2. >
  3. Kommentar
  4. >
  5. Angezählt: Laschets Schicksal liegt in der Hand anderer

  6. >

Kommentar

Angezählt: Laschets Schicksal liegt in der Hand anderer

Armin Laschet gerät nach dem enttäuschenden Abschneiden der Union bei der Bundestagswahl immer mehr unter Druck. Das Schicksal des CDU-Vorsitzenden liegt jetzt in den Händen Christian Lindners und Robert Habecks. Ein Kommentar.

Von Norbert Tiemann

In der Kritik: Armin Laschet, Unions-Kanzlerkandidat und CDU-Bundesvorsitzender Foto: Kay Nietfeld

Vordergründig mag es paradox klingen – aber das Schicksal des CDU-Vorsitzenden Armin Laschet liegt in den Händen Christian Lindners und Robert Habecks. Einigen die sich mit der SPD auf eine Ampelkoalition, wird sich die CDU auf die Suche nach einem neuen Parteichef machen. Allein die nicht auszuschließende Option auf Jamaika rettet dem gescheiterten Unions-Kanzlerkandidaten vorläufig das politische Überleben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!