1. www.wn.de
  2. >
  3. Kommentar
  4. >
  5. Basis für den Neustart

  6. >

Kommentar: Mehr Arbeitslose und Kurzarbeiter

Basis für den Neustart

Münster

Wachsende Arbeitslosenzahlen, immer mehr Betriebe in Kurzarbeit – sind die ökonomischen Folgen der Corona-Pandemie wirklich noch beherrschbar? 

Jürgen Stilling

(Symbolbild) Foto: dpa

Ja! Schaut man in andere Länder, wird schnell klar: Deutschland hat Wesentliches richtig gemacht. Nicht nur bei der konkreten Bekämpfung der Pandemie, auch bei der Vorsorge für deren wirtschaftliche Auswirkungen sind schnell wichtige Pflöcke eingeschlagen worden. Sie bilden das Fundament für eine konjunkturelle Erholung unmittelbar nach dem Ende aller Beschränkungen.

Vor allem die Kurzarbeit ist von großer Bedeutung. Sie garantiert einen maßvollen Anstieg der Arbeitslosenzahlen und noch wichtiger: Sie erlaubt den Unternehmen, bei einer Erholung der Absatzzahlen unmittelbar wieder durchzustarten – weil die Belegschaft noch an Bord ist.

In Nordrhein-Westfalen scheinen erste Unternehmen sogar die Chance des wachsenden Arbeitskräfteangebots zu nutzen: Sie stellen wieder zusätzliche qualifizierte Mitarbeiter ein. In Kombination mit den Maßnahmen zur Nachfragebelebung wie etwa der Mehrwertsteuersenkung sind die wirtschaftlichen Perspektiven also nicht so trübe wie zunächst befürchtet.

Startseite