1. www.wn.de
  2. >
  3. Kommentar
  4. >
  5. Joe Bidens präsentiert sich herzlich – aber hart

  6. >

Kommentar

Joe Bidens präsentiert sich herzlich – aber hart

Der neue US-Präsident Joe Biden mag mit dem Charme eines Politikers der alten Schule punkten, der gerne umarmt, Hände schüttelt und Anekdoten erzählt. Doch sein Politikstil ist hochmodern und durchgestylt. Was seine erste Pressekonferenz verrät.

Claudia Kramer-Santel

Joe Biden, Präsident der USA, lächelt während seiner ersten formellen Pressekonferenz im East Room des Weißen Hauses. Foto: dpa Foto: Evan Vucci

"Sleepy Joe" – schläfriger Joe – hatte sich Donald Trump im Wahlkampf über Joe Biden lustig gemacht. Doch bei seiner ersten Pressekonferenz als Präsident zeigte er sich hellwach. Er stellte sogar klar, dass er 2024 wieder kandidieren will. Der 78-Jährige mag mit dem Charme eines Politikers der alten Schule punkten, der gerne umarmt, Hände schüttelt und Anekdoten erzählt. Doch sein Politikstil ist hochmodern und durchgestylt. Er zeigt sich als ein harter Gesprächspartner, der sich an Regeln hält, aber deutliche Töne wählt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!