1. www.wn.de
  2. >
  3. Kommentar
  4. >
  5. Kommentar zu ein Jahr Ampel-Regierung: Viel Streit, kaum Führung

  6. >

Kommentar

Ein Jahr Ampel-Regierung: Viel Streit, kaum Führung

Ein Jahr Ampel, ein Jahr rot-grün-gelbe Bundesregierung: Die Bilanz fällt gemischt aus. Im Angesicht von Krieg und Krise hat das Kabinett Scholz durchaus Vorzeigbares zustande gebracht. Überlagert wird all das allerdings vom fast schon zelebrierten Dauerzoff zwischen Grünen und Liberalen.

Nach einem Jahr an der Macht stellt nun die Ampelspitze der Ampel ein rundum gutes Zeugnis aus. In Berlin regiere, wenn man so wolle, eine Kriegsregierung, die den von Putin und der Vorgängerregierung angerichteten Scherbenhaufen erfolgreich zusammenkehre, ließ Kanzler Scholz ausrichten. Kann man so sehen. Muss man aber nicht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!