1. www.wn.de
  2. >
  3. Kommentar
  4. >
  5. Schluss mit Notlösungen

  6. >

Kommentar: Warten auf den Regelbetrieb in Schulen

Schluss mit Notlösungen

Schritt für Schritt öffnen die Länder ihre Schulen und organisieren einen Schichtbetrieb. Doch unser Redakteur Mirko Heuping findet: Bis nach den Sommerferien sollte es Konzepte für einen täglichen Unterricht aller Schüler geben. Denn der Spagat zwischen Homeschooling und Präsenzunterricht ist für Eltern und Kinder kaum noch zu bewältigen.

Mirko Heuping

Ein leerer Klassenraum in einer Grundschule in Frankfurt. Foto: Arne Dedert

Trotz Maskenpflicht und Abstandsregeln kehrt immer mehr Normalität in den Alltag der Deutschen ein. Während in Großraumbüros schon seit Längerem wieder hektische Betriebsamkeit herrscht und sich bei gutem Wetter Tausende Menschen in Innenstädten und Parks aneinander vorbeischieben, müssen schulpflichtige Kinder und ihre Eltern bislang immer noch mit einer absoluten Notlösung leben. Von Normalität, selbst von der von Politikern heraufbeschworenen „neuen Normalität“ aktuell noch keine Spur.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!