1. www.wn.de
  2. >
  3. Kommentar
  4. >
  5. Treibende Kräfte Söder und Merz

  6. >

Kommentar

Treibende Kräfte Söder und Merz

Amtsmüde ist Horst Seehofer nicht – trotz seiner 70 Jahre. Der Bundesinnenminister findet nachgerade richtig Freude an seinem Amt, das er seit März 2018 bekleidet.

Michael Giese

Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern. Foto: Peter Kneffel/dpa

Er hoffe, dass er das Innenministerium noch einige Zeit leiten dürfe, sagte er voller Tatendrang zu Jahresbeginn vor dem Beamtenbund in Köln. Diese Ankündigung galt als Retourkutsche an den CSU-Vorsitzenden Markus Söder. Bayerns Ministerpräsident drängt zurzeit mit Nachdruck auf einen Wechsel im Bundeskabinett. Seehofer solle aus Altersgründen weichen. Inzwischen steht aber auch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer auf Söders Liste – wegen miserabler Umfragewerte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!