1. www.wn.de
  2. >
  3. Kommentar
  4. >
  5. Wir haben uns die Lockerungen verdient

  6. >

Kommentar

Wir haben uns die Lockerungen verdient

In NRW wurden weitere Lockerungen angekündigt - zum Beispiel für gemeinsame Treffen, Einkaufsmöglicheiten sowie im Kultur- und Bildungsbereich. Der erste Reflex: „Vorsicht“ schreien. Zu Recht?

Von Elmar Ries

Angesichts sinkender Corona-Zahlen wagt Nordrhein-Westfalen Öffnungen und Lockerungen, die unter anderem die Gastronomie betreffen. Foto: picture alliance/dpa | Christophe Gateau


In den vergangenen coronaverseuchten Monaten wurden schon so oft Beschränkungen gelockert und ­Lockerungen wieder beschränkt, dass der gesunde Menschenverstand laut „Vorsicht“ schreit, wenn Politiker neue Regelungen im Kampf gegen das Virus bekanntgeben. Mit Blick auf die Zahlen aber scheint das, was NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann verkündete, mehr zu sein als das oft zitierte Prinzip Hoffnung: „Die dritte Welle ist gebrochen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!