1. www.wn.de
  2. >
  3. Landtagswahl NRW 2022
  4. >
  5. Jubel, Entsetzen und ein Münster-Krimi

  6. >

NRW-Landtagswahl 2022

Jubel, Entsetzen und ein Münster-Krimi

Kreis Coesfeld

Es ist am Sonntagabend ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Erst liegt Dorothea Deppermann aus Münster von den Grünen vorne, später dann Dr. Julian Allendorf aus Nottuln (CDU). Dann wechselt der vorläufige Gewinner des neuen Wahlkreises 85 minütlich. Es war ein Wahl-Krimi.

Von Viola ter Horst

Denkbar knapp unterlag Dr. Julian Allendorf bei der NRW-Landtagswahl im Wahlkreis 85 - Respekt für sein Ergebnis zollten ihm am Wahlabend unter anderem die beiden CDU-Landtagskandidatinnen Simone Wendland (l.) und Teresa Küppers Foto: Matthias Ahlke

Um 20.40 sind die meisten Besucher aus dem Wahlstudio im Kreishaus in Coesfeld verschwunden. Feiern Party oder fragen sich, warum es zur Niederlage kam oder warum das Ergebnis nicht etwas besser hätte ausfallen können.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE