1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. 10.000 „Lappen“ wurden schon umgetauscht

  6. >

Führerscheine

10.000 „Lappen“ wurden schon umgetauscht

Münster

Wie überall in Deutschland müssen auch Führerschein-Inhaber in Münster ihre alten Dokumente gegen einen EU-Führerschein umtauschen. Für die ersten läuft die Frist jetzt ab.

Von Karin Völker

Die grauen und rosa Papierführerscheine müssen in einen Ausweis im Scheckkartenformat umgetauscht werden. Foto:

Junge Menschen mögen kaum glauben, dass die „grauen Lappen“, die Opa und Oma immer noch in ihrer Brieftasche herumtragen, echte Dokumente sind. Das sind sie bald auch wirklich nicht mehr: Die alten Führerscheine haben bekanntlich in absehbarer Zeit ausgedient, übrigens auch die etwas weniger altersschwachen rosafarbenen Exemplare, die zwischen 1986 und 1998 ausgestellt wurden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE