1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. 26-jähriger Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

  6. >

Tüte am Lenker

26-jähriger Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Münster

Ein Radfahrer hat sich am Mittwochvormittag bei einem Sturz schwer verletzt. Der 26-Jährige transportierte eine Tüte an seinem Lenker, die sich im Vorderrad verfing.

Ein 26-Jähriger wurde bei einem Alleinunfall schwer verletzt. Foto: IMAGO/Tim Oelbermann (Symbolbild)

Am Mittwochvormittag ist es an der Warendorfer Straße zu einem Alleinunfall eines Fahrradfahrers gekommen. Der 26-Jährige transportierte nach Angaben der Polizei eine Tüte an seinem Lenker, als er stadtauswärts fuhr. Diese verfing sich im Vorderrad und blockierte dieses, sodass der Mann über den Lenker zu Boden stürzte. Rettungskräfte brachten den Mann schwer verletzt in ein Krankenhaus.

In der letzten Woche ist es in Münster bereits drei Mal zu ähnlichen Unfällen gekommen. Die Polizei rät, Ladung nie am Lenker zu transportieren.

Startseite