Auto erfasst Radfahrer

48-jähriger Münsteraner schwer verletzt

Münster-Gremmendorf

Schwer verletzt wurde am Donnerstagnachmittag um 16.55 Uhr ein 48-jähriger Fahrradfahrer in Gremmendorf.

wn

Foto: Jürgen Peperhowe

Ein 37-jähriger Autofahrer war auf dem Angelmodder Weg unterwegs und wollte nach rechts in den Amselweg abbiegen. Dabei übersah er laut Polizeibericht den 48-jährigen Radfahrer, der nach ersten Erkenntnissen den Radweg in falscher Richtung befuhr. Der Radfahrer stürzte zu Boden. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus.

Startseite