1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. 54-Jähriger acht Mal ohne Führerschein unterwegs

  6. >

Auto sichergestellt

54-Jähriger acht Mal ohne Führerschein unterwegs

Münster

Diese Mann ist offenbar unbelehrbar: Polizisten haben am Donnerstag einen 54-jährigen Autofahrer angehalten, der ohne Führerschein unterwegs war. Und das bereits zum achten Mal...

Polizisten haben in Münster zum wiederholten Mal einen 54-Jährigen angehalten, der ohne Führerschein gefahren ist. Foto: dpa/Jörn Hannemann (Symbolbild)

Einen scheinbar unbelehrbaren 54-Jährigen haben Einsatzkräfte des Verkehrsdienstes am Donnerstag gestoppt - und das bereits zum achten Mal.

Die Polizisten erkannten den Mann laut einer Pressemitteilung, weil sie ihn schon mehrfach wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis anzeigen mussten. Die Beamten hielten ihn mit seinem Auto in Höhe des Münichwegs an und kontrollierten ihn.

Da der Münsteraner auch bei dieser Kontrolle keine Einsicht zeigte, stellten die Polizisten das Auto sicher und erstatteten die achte Strafanzeige.

Startseite