1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. 86-Jähriger tödlich verunglückt

  6. >

Trauttmansdorffstraße

86-Jähriger tödlich verunglückt

Münster

Schwerer Unfall am Freitag an der Trauttmansdorffstraße in Münster: Ein Autofahrer kam aus bislang unbekannter Ursache von der Straße ab. Der Mann erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

Helmut Etzkorn

Foto: Helmut Etzkorn

Tödlicher Unfall am Freitagnachmittag gegen 16.30 Uhr auf der Trauttmansdorffstraße: Aus noch unbekannten Gründen kam der 86-jährige Fahrer eines Mercedes, der in Richtung Hiltrup unterwegs war, kurz hinter der Kanalbrücke nach rechts von der Straße ab.

Das Auto zerstörte zunächst einen hohen Zaun, fuhr dann die Böschung hinab auf ein Betriebsgelände und prallte schließlich gegen einen dort abgestellten Lkw-Sattelzugauflieger.

Die Feuerwehr konnte den zunächst eingeklemmten Mann befreien und noch vor Ort reanimieren. Er erlag später im Krankenhaus jedoch seinen Verletzungen. Für die Unfallaufnahme war die Trauttmansdorffstraße teilweise gesperrt.

Startseite
ANZEIGE