1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Sanierung am Aasee dauert länger

  6. >

Fußweg zwischen Torminbrücke und Vorplatz

Sanierung am Aasee dauert länger

Münster

Seit Monaten wird der Aasee-Seitenweg entlang der Bismarckallee saniert. Eigentlich sollten die Sperrungen schon Ende Mai aufgehoben sein, doch die Bauarbeiten dauern deutlich länger als ursprünglich geplant.

Von Jonas Wiening

Seit Anfang Februar laufen die Sanierungsmaßnahmen am Modersohnweg zwischen Torminbrücke und Aasee-Vorplatz. Eigentlich sollten die Arbeiten Ende Mai fertiggestellt sein. Doch noch immer rollen die Bagger und es gibt Sperrungen. Foto: Matthias Ahlke

Normalerweise ist der Modersohnweg, der Aasee-Seitenweg entlang der Bismarckallee, gerade im Frühling und jetzt im Sommer einer der beliebtesten Spazierwege der Stadt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE