1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. „AaSeerenaden“: Auftakt bei prächtigem Sonnenschein

  6. >

Sinfonieorchester der Musikhochschule eröffnet

„AaSeerenaden“: Auftakt bei prächtigem Sonnenschein

Münster

Das Sinfonieorchester der Musikhochschule Münster hat am Freitag die „AaSeerenaden“ eröffnet – bei prächtigem Sonnenschein.

Wilfried Gerharz

Foto:

Unter der Leitung von Dirigent Martín Baeza Rubio erklangen das 3. Klavierkonzert von Sergej Rachmaninow und die 2. Sinfonie von Johannes Brahms. Klaviersolistin war Juliana Gaeun­ Lee.

Abends wird das Programm vom WDR-Funkhausorchester fortgesetzt. Unter der Leitung von Wayne Marshall erklingen unter der Überschrift „Symphonic Woodstock“ Hits der 70er-Jahre.

Programm am Wochenende

Am Samstag gehen die „AaSeerenaden“ um 17.30 Uhr mit der europäischen Erstaufführung der „Gran Misa“ von Martín Palmeri weiter. Der Oratorienchor Münster und der Sinfonische Chor Greven werden begleitet vom Kourion Orchester Münster. Höhepunkt ist um 20.30 Uhr das Konzert des Sinfonieorchesters Münster mit Wagner-Melodien. Danach steigt das Feuerwerk.

Der Sonntag beginnt mit einem Gottesdienst um 12 Uhr und gehört ab 14 Uhr den Ensembles der Musikschule Münster.

Startseite