Stadion-Sanierung in Münster

Abriss der Westtribüne 2022 geplant

Münster

Im kommenden Jahr sollen am Preußen-Stadion die Bagger rollen. Doch bis das städtische Stadion saniert ist, müssen sich Verein und Fans noch gedulden – vielleicht länger, als ihnen lieb ist.

Von Dirk Anger

Die Stadt schlägt vor, die marode Westkurve Foto: Oliver Werner

Kommt Bewegung in die schon länger geplante Modernisierung des Preußen-Stadions? Ein entsprechender Vorschlag der Stadtverwaltung für die Ratssitzung am 23. Juni könnte diese Vermutung nähren. Aber gedulden müssen sich der ambitionierte Fußball-Viertligist SC Preußen Münster und seine Anhänger allemal mindestens noch ein halbes Jahr, eher länger, bis sich konkret etwas tun wird.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!