1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Antenne ist mit Abstand Marktführer in der Stadt

  6. >

Meistgehörter Radiosender in Münster

Antenne ist mit Abstand Marktführer in der Stadt

Münster

Antenne Münster bleibt der meistgehörte Radiosender in Münster. Das belegen die neuen Zahlen Elektronischen Medien-Analyse. Im Schnitt verfolgen demnach rund 130.000 Hörer täglich das Programm. Auch das Online-Angebot erfreut sich wachsender Beliebtheit.

wn

Haben – wie ihre anderen Kollegen auch – in schwierigen Zeiten einen offenbar guten Job gemacht: Anja Brukner und Christoph Hausdorf vom Antenne-Team. Foto: Antenne Münster

Antenne Münster hat die Marktführerschaft in der Stadt weiter ausgebaut und im vergangenen Jahr mehr Marktanteile als 1 Live und WDR 2 zusammen erreicht. Das belegen die neuen Zahlen der ElektronischenMedien-Analyse (E.M.A. 2021I), die jetzt veröffentlicht wurden.

Der Sender erreicht demnach einen Marktanteil von 38 Prozent (+1). Das ist der Anteil an der gesamten Radionutzung der Bevölkerung zwischen 14 und 59 Jahren an einem durchschnittlichen Tag. 1 Live liegt im Ranking auf Platz zwei mit 17 Prozent (-2), WDR 2 kommt als Dritter auf 16 Prozent (±0).

Hörer sind täglich dreieinhalb Stunden dabei

Insgesamt schalteten im vergangenen Jahr im Schnitt rund 130.000 Menschen täglich Antenne Münster ein und hörten das Programm etwa dreieinhalb Stunden (212 Minuten), wie der Sender mitteilt.

Chefredakteur Stefan Nottmeier: „Ich bedanke mich ausdrücklich bei unseren Hörern und Nutzern, den Kunden und Gesellschaftern für das Vertrauen, das sie täglich in uns setzen. Und natürlich beim Redaktions-Team, das Tag für Tag unter teils schwierigen Bedingungen in der Krise eine sehr gute und verlässliche Arbeit macht.“

Startseite