1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münster: Großer Engpass bei fiebersenkendem Saft für Kinder

  6. >

Apotheken in Münster

Großer Engpass bei fiebersenkendem Saft für Kinder

Münster

In Apotheken musste man sich schon seit Längerem daran gewöhnen, dass bestimmte Präparate nicht vorrätig sind. Jetzt betrifft der Mangel ein Massenprodukt. Die Apotheker kennen die Gründe für den Engpass.

Von Karin Völker

In vielen Apotheken werden wegen des Engpasses an Fiebersäften nun selbst Ersatz-Präparate hergestellt. Foto: Gunnar A. Pier

Dr. Angelika Plassmann, Sprecherin der Apotheker in Münster, hat es in ihren Apotheken schon ausprobiert: Fiebersäfte für Kinder selbst herzustellen – statt wie seit Jahrzehnten üblich als Massenprodukt im Großhandel einzukaufen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE