1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. „Auf dem Boden bleiben“: Demo gegen den Flyover

  6. >

Kundgebung am Aasee

„Auf dem Boden bleiben“: Demo gegen den Flyover

Münster

Kundgebung auf der Kreuzung: Auf der Weseler Straße hat es am Dienstagnachmittag auf Höhe des Aasees eine Kundgebung gegeben. Für knapp 45 Minuten war die Straße gesperrt.

Lukas Speckmann

Für die Kundgebung musste am Dienstagnachmittag die Kreuzung zeitweise gesperrt werden. Foto: Matthias Ahlke

Für 32 Minuten war die Weseler Straße in Höhe der Aaseekugeln am Dienstagnachmittag gesperrt. Das ist die Zeit, die Fahrradpendler monatlich an dieser Stelle auf grünes Licht warten – sagen die Mitglieder der „IG Fahrradstadt“, die dort eine Demonstration gegen den sogenannten Flyover veranstalteten.

Die Lösung des Verkehrsproblems sei nämlich nicht diese teure Brücke, sondern die Reduzierung des Autoverkehrs. Rund 150 Protestierende schlossen sich dieser Auffassung an und machten Stimmung gegen den Flyover. Die Mitglieder des Stadtrats wurden aufgefordert, gegen das Projekt zu stimmen.

Startseite