1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Aus der Schul-AG zum Start-up

  6. >

Endoo versorgt Schulen mit WLAN

Aus der Schul-AG zum Start-up

Münster

Die Idee stammt aus der Informatik-AG: Christian Hanster hat einst als Schüler auf dem Kardinal-von-Galen-Gymnasium in Hiltrup eine Lösung für WLAN in Schulen gesucht. Daraus ist sein Start-up Endoo entstanden, das bundesweit Schulen mit WLAN versorgt. Im vergangenen Jahr haben sogar zwei Flaschenpost-Manager in das Unternehmen des 26-Jährigen investiert.

Pjer Biederstädt

Christian Hanster stattet mit seiner Firma Endoo Schulen unter anderem über sogenannte Access Points mit WLAN aus Foto: Oliver Werner

2010: Apple hat gerade das erste iPad auf den Markt gebracht, und Teenager Christian Hanster tüftelt in der Informatik-AG des Kardinal-von-Galen-Gymnasiums in Hiltrup an einer Lösung für WLAN in Klassenräumen. Spätestens als die Schule mithilfe des Fördervereins die Hardware dafür anschafft, das Projekt Früchte trägt und sogar auf andere Schulen ausgeweitet wird, gedeiht bei Hanster die Idee für sein Start-up Endoo.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!