1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Autofahrer fährt 17-Jährige an und flüchtet

  6. >

Polizei sucht Zeugen nach Kollision

Autofahrer fährt 17-Jährige an und flüchtet

Münster

Zeugen gesucht! Die Polizei ist nach einem Abbiegeunfall an der Kristiansandstraße in Münster-Kinderhaus auf der Suche nach dem Fahrer. Dieser hat laut Polizei eine 17-Jährige angefahren und ist davongefahren.

Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Die Polizei ist nach einem Abbiegeunfall an der Kristiansandstraße, Ecke der Zufahrt zu den dortigen Supermarkt-Parkplätzen, am vergangenen Mittwoch (28.12., 14.53 Uhr) auf der Suche nach einem VW-Fahrer und Zeugen.

Eine 17-jährige Fußgängerin war nach ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge auf dem Gehweg an der Kristiansandstraße in Richtung Westhoffstraße in Kinderhaus unterwegs.

Als die 17-Jährige gerade die Zufahrt zum Supermarkt passierte, bog ein VW-Fahrer von dem Parkplatz nach rechts in die Kristansandstraße ab. Der unbekannte Fahrer touchierte die Fußgängerin mit seinem Auto am rechten Fußgelenk und verletzte sie leicht. Der Autofahrer fuhr einfach davon. Er soll zwischen 50 und 60 Jahre alt sein, hatte graue Haare und war mit einer schwarzen Jacke bekleidet. Sein Wagen war grau, wie die Polizei berichtet.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Startseite