1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Bäckerei ausgeraubt: Unbekannter bedroht Angestellte mit Messer

  6. >

Polizei sucht Zeugen

Bäckerei ausgeraubt: Unbekannter bedroht Angestellte mit Messer

Münster

Raub an der Bahnhofstraße: Ein bislang unbekannter Täter hat am frühen Montagabend eine Bäckerei ausgeraubt. Er bedrohte die Angestellte mit einem Messer. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein unbekannter Täter hat an der Bahnhofstraße eine Bäckerei ausgeraubt und die Angestellte mit einem Messer bedroht. Foto: Colourbox.de

Ein bislang unbekannter Täter hat am frühen Montagabend an der Bahnhofstraße eine Bäckerei ausgeraubt. Der Täter kam laut Mitteilung der Polizei um 17.46 Uhr in den Laden, hielt ein Messer in der Hand und forderte die Verkäuferin direkt auf, die Kasse zu öffnen.

Um den Vorgang zu beschleunigen, schubste er sie nach Angaben der Polizei die Richtung der Kasse hinter den Thekenbereich. Als die Münsteranerin der Aufforderung nachkam, nahm der Räuber die Tageseinnahmen an sich und flüchtete mit der Beute zu Fuß in Richtung Salzstraße.

Beschreibung des Täters

Der Täter ist etwa 18 bis 22 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß und hat braune Augen. Er sprach Deutsch und war mit einem dunklen Mund-/Nasenschutz oder einem Schal, einer dunklen Mütze und dunkler Kleidung bekleidet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251/2750 entgegen.

Startseite
ANZEIGE