1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Bahnübergang Heroldstraße wird voll gesperrt

  6. >

Arbeiten am Streckennetz

Bahnübergang Heroldstraße wird voll gesperrt

Münster

Kein Durchkommen an der Heroldstraße: Der Bahnübergang in Mecklenbeck wird ab Samstagmorgen (13. November) voll gesperrt. Für Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger gibt es Umleitungen.

 

Die Schranken bleiben unten: Der Bahnübergang Heroldstraße wird am Wochenende gesperrt. Foto: dpa (Symbolbild)

Der Bahnübergang Heroldstraße in Mecklenbeck muss von Samstag (13. November) bis Sonntag (14. November) voll  gesperrt werden. Die Sperrung beginnt laut Mitteilung der Stadt am Samstag um 10 Uhr und soll am Sonntag gegen 6 Uhr enden.

An dem Bahnübergang finden Arbeiten für den Erhalt und die Betriebsfähigkeit des Streckennetzes statt. Umleitungen, auch für Radfahrende sowie Fußgängerinnen und Fußgänger, werden ausgeschildert.

Startseite
ANZEIGE