1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Balance gesucht – Wahlkampf entfacht

  6. >

Neujahrsempfang der CDU Münster

Balance gesucht – Wahlkampf entfacht

Münster

Ministerpräsident und Oberbürgermeister sind auf Ausgleich bedacht. Die Abteilung Attacke gab beim CDU-Neujahrsempfang dagegen der noch neue CDU-Kreisvorsitzende Hendrik Grau. Nicht allen schien das richtig gefallen zu haben.

Dirk Anger

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (l.) diskutierte mit einem protestierenden Klimaaktivisten (r.) während seiner Foto: Dirk Anger

„Mein Name ist Armin Laschet, ich mache gerade den Kohleausstieg für NRW.“ Mit diesen Worten kam der NRW-Ministerpräsident auf den neben der Bühne lautstark protestierenden Klimaaktivisten zu, als Sicherheitskräfte den Mann schon in die Schranken weisen wollten. Gleich mehrfach wurde Laschet am Dienstag bei seiner Rede auf dem CDU-Neujahresempfang im LBS-Foyer von Kritikern des Kohlekompromisses unterbrochen. Die wollten offensichtlich nicht nur vor der Tür ihre Ablehnung demonstrieren. Doch der Regierungschef, der in großen Linien und deren Auswirkungen vor Ort die „fragile Welt“ skizzierte, ließ sich davon nicht in die Parade fahren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!