1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Baustelle am Aegidiitor sorgt für Blechlawine aus Richtung Norden

  6. >

Bis Ende Oktober

Baustelle am Aegidiitor sorgt für Blechlawine aus Richtung Norden

Münster

Die Baustelle am neuralgischen Verkehrsknotenpunkt Aegidiitor verursacht derzeit vor allem für Autofahrer in Nord-Süd-Richtung Probleme. Aber die Stadtwerke, die hier Leitungen erneuern, haben eine gute Nachricht.

Aus Richtung Norden staut sich vor dem Aegidiitor massiv der Verkehr. Foto: Oliver Werner

Wer sich gerade mit dem Auto über die Nord-Südachse durch Münsters Innenstadt Richtung Süden durch Münster bewegt, muss viel Geduld mitbringen. Schon am Dienstagmittag reichte die Blechlawine, die sich vor der Baustelle am Aegidiitor mehr oder weniger den ganzen Tag lang staut, fast bis zum Landgericht.

Vor etwa zwei Wochen ist die Verkehrsführung geändert worden. Nun wird der von Norden auf der Straße Am Stadtgraben fahrende Pkw-Verkehr einspurig geführt. Unter anderem, weil auf dem ehemaligen Parkplatz am Aegidiitor nun ein Haus errichtet wird, sind Arbeiten an den Netzen der Stadtwerke nötig. Im sogenannten „Inliner-Verfahren“ wird gerade von der Baugrube in der Nähe des Aasees aus die Wasserleitung hinüber zum Aegidiitor unter der Straße hindurch durchs Erdreich gepresst. Im Zuge der Maßnahme wird auch der Verlauf der an dieser Stelle von Radfahrern stark frequentierten Promenade begradigt.

Die gute Nachricht: „Alles läuft nach Plan.“

Die massiven Verkehrsbehinderungen durch die Leitungsarbeiten werden sich noch bis Ende Oktober hinziehen, so Florian Adler, Sprecher der Stadtwerke. Die gute Nachricht dabei: „Alles läuft nach Plan.“

Nach Beendigung der seit Februar dieses Jahres andauernden Arbeiten werde der Verkehr wieder wie früher auf zwei Spuren fließen, ist Adler zuversichtlich.

Derzeit können Autofahrer, die aus Richtung Süden kommen, wieder in die Aegidiistraße einbiegen. Wer in Nord-Süd-Richtung durch Münster fährt, kann nicht in die Aegidiistraße abbiegen und ebenfalls nicht in die Adenauerallee.

Startseite
ANZEIGE