1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münster: Baustellen sorgen für große Umwege

  6. >

Münsters Osten

Baustellen sorgen für große Umwege

Münster

Autofahrer haben es im (süd-)östlichen Teil der Stadt zum Start der Sommerferien nicht leicht. An vielen Stellen wird gebaut. Das führt zu Umleitungen und Sperrungen – und Schwierigkeiten für alle, die nicht ortskundig sind.

Von Björn Meyer

Die Wolbecker Straße ist aktuell auf Höhe des Kanals voll gesperrt. Foto: Matthias Ahlke

Der Albersloher Weg vor der Gremmendorfer Meile einspurig, der Ring im Osten eh dicht. Dazu die Einbahnstraßenregelung auf der Bremer Straße, eine einspurige Umgehungsstraße und die Sperrung auf der Wolbecker Straße wegen Brückenbauarbeiten.

Autofahrer haben es in diesen Tagen wahrlich nicht leicht im (süd)-östlichen Teil der Stadt. Immerhin fungierte die Andreas-Hofer-Straße seit Monaten als – ständig verstopfte – Notlösung, um im Osten von Norden nach Süden zu kommen. Doch damit ist auch erst mal Schluss, denn die Kreuzung Andreas-Hofer-Straße/Wolbecker Straße ist – gesperrt.

Startseite
ANZEIGE