1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Bestohlener sieht Diebe am nächsten Tag mit geklautem Fahrrad

  6. >

Polizisten stoppen Tatverdächtige

Bestohlener sieht Diebe am nächsten Tag mit geklautem Fahrrad

Münster

Wiedersehen macht Freude: Am Abend wurde einem Münsteraner das Trekkingrad gestohlen, am nächsten Tag sah er das Rad wieder - in den Händen der Diebe. Dann kamen ihm Polizisten zu Hilfe. 

WN

Foto: dpa

Ein aufmerksamer Münsteraner wählte am Donnerstagabend (25. Juli) sofort die Polizei, als er an der Windthorststraße eine Gruppe Männer mit seinem Fahrrad beobachtete. Erst am Abend zuvor war ihm das Trekkingrad laut Polizeibericht entwendet worden.

Beim Erblicken der Einsatzkräfte versuchten zwei Tatverdächtige demnach noch, über die Achtermannstraße zu flüchten. Beim Losrennen habe eine Zeugin beobachtet, wie sie ein Tütchen mit Drogen wegwarfen, heißt es weiter. Die hinzugerufenen Beamten stellten zwei Männer im Alter von 21 und 26 Jahren.

Vor Ort konnte geklärt werden, dass das Trekkingfahrrad dem 30-jährigen Münsteraner gehört. Die Drogen stellten die Polizisten sicher.

Startseite