1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münster: Zollstudierende zurück in ehemaligen Briten-Siedlungen

  6. >

Bildungs- und Wissenschaftszentrum

Zollstudierende zurück in ehemaligen Briten-Siedlungen

Münster

Viele ehemalige Britenhäuser standen während der Corona-Pandemie zumindest zeitweise leer. Nun sind in insgesamt 179 Häusern im Stadtgebiet wieder Nachwuchskräfte der Zollverwaltung eingezogen.

Von Björn Meyer

Noch vor wenigen Wochen (r.) sah der Lilienthalweg in Gremmendorf verwaist aus, mittlerweile ist das Leben dort aber zurückgekehrt, wie sich an den zahlreichen parkenden Autos ablesen lässt. Wie in vielen anderen Straßen, in denen ehemalige Britenhäuser stehen, sind auch hier wieder Studierende des Zolls eingezogen. Foto: Björn Meyer

Lange Zeit war es ein gewohntes Bild, dass in zahlreichen ehemaligen Britenhäusern im Stadtgebiet die Studierenden des Zolls wohnten, die am Bildungs- und Wissenschaftszentrum unterrichtet werden. Dann kam die Pandemie, und der Präsenzlehrbetrieb wurde ausgesetzt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE