1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. „Ein gutes Buch ist für jeden etwas anderes“

  6. >

Interview mit Buchhändlerin Kirsten Lambeck

„Ein gutes Buch ist für jeden etwas anderes“

Münster

Monatelang war die Buchhandlung „Wunderkasten“ coronabedingt geschlossen. Nun wurde sie zum zweiten Mal beim Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet. Inhaberin Kirsten Lambeck erklärt im Interview, wie das möglich war.

Kirsten Lambeck ist stolz, dass ihr „Wunderkasten“ zum zweiten Mal beim Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet wurde. Foto: sibe

Schon seit ihrer Kindheit liest Kirsten Lambeck leidenschaftlich gerne. Für die 48-jährige Havixbeckerin ist es „das ultimative Entspannungsding“. Ihre Passion hat sie zum Beruf gemacht – und führt seit neun Jahren die Buchhandlung „Wunderkasten“ in Gievenbeck. Nun wurde das Geschäft nach 2019 bereits zum zweiten Mal als „hervorragend“ beim Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet und darf sich über 7000 Euro freuen. Im Interview erzählt sie, wie das möglich war, obwohl sie coronabedingt mehrere Monate geschlossen hatten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!