1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Bus-Umleitungen an der Scharnhorststraße

  6. >

Wegen Straßenbauarbeiten

Bus-Umleitungen an der Scharnhorststraße

Münster

Umleitungen im Busverkehr: Wegen Bauarbeiten auf der Scharnhorststraße und an der Torminbrücke müssen einige Linienbusse am Donnerstag und Freitag (25./26. Juli) eine andere Route nehmen.

wn

  Foto: Peter Lessmann /Stadtwerke MS

Vom Donnerstag um 21 Uhr bis voraussichtlich Freitag (26. Juli) um 14 Uhr werden die Linien 2, 10 und N83 an der Scharnhorststraße umgeleitet. Ab Donnerstag um 21 Uhr fahren die Nachtbusse der Linie N83 bis 2 Uhr am Freitag in beiden Richtungen zwischen den Haltestellen St.-Antonius-Kirche und Huberstraße über Weseler Straße und Kolde-Ring.

Daher können die Nachtbusse nicht an den Haltestellen Bismarckallee, Körnerstraße, Scharnhorststraße, Jugendgästehaus/Aasee, Offenbergstraße und Platz der Weißen Rose halten. Als Ersatz empfehlen die Stadtwerke die Haltestellen St.-Antonius-Kirche, Geiststraße, Kolde-Ring/LVM und Sperlichstraße.

Empfehlungen für Ersatzrouten

Am Freitag fahren zudem die Linien 2 und 10 ab Betriebsbeginn gegen 5 Uhr bis voraussichtlich 14 Uhr eine Umleitung in Richtung Alte Sternwarte und Mecklenbeck. Zwischen den Haltestellen Schützenstraße und Torminbrücke (Linie 2) bzw. Huberstraße (Linie 10) fahren die Busse ebenfalls über Weseler Straße und Kolde-Ring. Daher können die Busse nicht an den Haltestellen Bismarckallee, Körnerstraße, Jugendgästehaus/Aasee, Offenbergstraße und Platz der Weißen Rose halten.

Als Ersatz empfehlen die Stadtwerke die Haltestellen Schützenstraße, Geiststraße, Kolde-Ring/LVM und Sperlichstraße. In Richtung Hauptbahnhof fahren die Linien 2 und 10 wie gewohnt. Grund für die Umleitungen sind Straßenbauarbeiten.

Startseite