1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Busspur erhält Gegenwind

  6. >

IHK fordert Beendigung des Verkehrsversuchs

Busspur erhält Gegenwind

Münster

Die Wellen schlagen hoch: Die Busspur im Bahnhofsviertel von Münster sorgt weiter für Diskussionen. Jetzt präsentiert die IHK Nord Westfalen das Ergebnis einer Umfrage. Und das ist deutlich.

Von Dirk Anger

Die zugunsten einer Busspur wegfallende Fahrbahn am Hauptbahnhof sorgt weiter für Diskussionen. Foto: Matthias Ahlke

Die im Rahmen eines Verkehrsversuchs seit August eingerichtete Busspur zwischen dem Ludgerikreisel und dem Landeshaus führt bisweilen zu langen Autoschlangen im Bahnhofsviertel. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen fordert jetzt ein Ende dieser jüngst bis Ende Dezember 2021 verlängerten Testphase.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!