1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Busspur ist kein Provisorium mehr

  6. >

Eisenbahnstraße

Busspur ist kein Provisorium mehr

Münster

Die Entscheidung ist längst gefallen: Die durchgehende Busspur vom Ludgerikreisel bis zum Landeshaus bleibt. Jetzt ist auch optisch erkennbar, dass die Spur kein Provisorium mehr ist.

Jetzt ist es auch im Straßenraum unübersehbar: Die Achse Bahnhofstraße / Eisenbahnstraße hat eine Busspur. Die Markierungen wurden am Mittwoch aufgetragen. Foto: Matthias Ahlke

Jeder Autofahrer kennt das: Provisorische Fahrbahnmarkierungen sind gelb, die endgültigen sind weiß. Seit Mittwoch sind die Markierungen für die neue Busspur auf der Eisenbahnstraße nicht mehr gelb, sondern weiß. Die gelben wurden weggeflämmt und dann die weißen neu aufgetragen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE