1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Corona: Krankenhäuser in Münster schlagen Alarm

  6. >

Corona-Lage spitzt sich zu

Krankenhäuser schlagen Alarm

Münster

Die rasch steigenden Corona-Neuinfektionen bringen Münsters Krankenhäuser und Arztpraxen in Bedrängnis. Immer öfter können Patienten nicht aufgenommen werden. Der Appell der Kliniken ist deshalb eindeutig.

Damit sich die Lage der Kliniken nicht weiter verschlechtert, rät das UKM älteren Personen und Immunschwachen zu einer Booster-Auffrischung. Eine Impfung gegen Grippe sei in diesem Jahr besonders wichtig. Foto: dpa/Boris Roessler

Mehr Neuinfektionen, mehr Covid-Patienten, mehr Krankmeldungen beim Personal – die Corona-Herbstwelle rollt gerade erst an, doch die münsterischen Krankenhäuser schlagen bereits Alarm.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!