1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Impfpflicht-Gegnerinnen distanzieren sich von "Spaziergängen"

  6. >

Demos am Montag

Impfpflicht-Gegnerinnen distanzieren sich von "Spaziergängen"

Münster

Zwei Frauen aus Münster sprechen sich für eine freie Impfentscheidung aus, distanzieren sich aber entschieden von dem montäglichen Treiben auf dem Domplatz. Sie setzen darauf, den Dialog über das Thema weiter in die Mitte der Gesellschaft zu tragen.

Von Björn Meyer

Adelheid Großfeld spricht sich für eine freie Impfentscheidung aus, weigert sich aber an den sogenannten Spaziergängen teilzunehmen. Sie setzt auf den Dialog in der Mitte der Gesellschaft. Foto: Björn Meyer

Adelheid Großfeld fällt in diesen Tagen auf. Jedenfalls ein Mal die Woche, wenn sie montagabends vor auf dem Rathaus steht und ein Schild mit der Aufschrift „Für: Freie Impfentscheidung“ und „Ein Miteinander gegen Rechts“ in ihren Händen hält.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE