1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Debatte über Nutzung von Schulhöfen an Sonntagen

  6. >

Schulausschuss

Debatte über Nutzung von Schulhöfen an Sonntagen

Münster

Auch sonntags auf Schulhöfen spielen? In Münster ist das nicht erlaubt. Das alte Rathausbündnis wollte das ändern, das neue will das auch. Trotzdem ist im Schulausschuss ein Streit entfacht, der bei den einen für Enttäschung und bei den anderen für Erklärungsnot sorgt.

Von Björn Meyer

Sonntags stehen Schulhöfe, hier der Aushang an der Martinischule, vorerst weiterhin der Öffentlichkeit nicht zur Verfügung. Foto: Oliver Werner

Eigentlich waren sich CDU und Grüne schon mal vor der vergangenen Kommunalwahl einig. Gemeinsam stellte man seinerzeit den Antrag, die Schulhofssatzung der Stadt zu verändern. Ziel war es, die Schulhöfe auch am Sonntag für die Bevölkerung zu öffnen. Doch daraus wird vorerst nichts, denn von der Einigkeit vergangener Tage war unter der Woche im Schulausschuss nichts mehr übrig.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE