1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Deilmann kauft das „Central Hotel“ - Gebäude wird umgebaut

  6. >

Eigentümerwechsel an der Aegidiistraße

Deilmann kauft das „Central Hotel“ - Gebäude wird umgebaut

Münster

Das „Central Hotel“ an der Aegidiistraße hat einen neuen Besitzer: den münsterischen Architekten und Investor Andreas Deilmann. Der Umbau des Hotels hat bereits begonnen, die Wiedereröffnung ist für Mai geplant.

Martin Kalitschke

Der münsterische Architekt und Investor Andreas Deilmann hat das Central Hotel an der Aegidiistraße für seine Familienstiftung erworben. Foto: Oliver Werner

Der münsterische Architekt und Investor Andreas Deilmann hat für seine Familienstiftung das „Central Hotel“ an der Aegidiistraße erworben. Der Umbau hat bereits begonnen, Anfang Mai soll das frisch renovierte Hotel wiedereröffnet werden. Deilmann ist damit zugleich neuer Besitzer des nur wenige Meter entfernten, 1564 errichteten Fachwerk-Wohnhauses in der Lütken Gasse. Hier befinden sich weitere Zimmer des „Central Hotels“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!