1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Grüne Grütze: Droht Gräfte zu kippen?

  6. >

Wassergraben an der Engelenschanze

Grüne Grütze: Droht Gräfte zu kippen?

Münster

Das Wasser in der Gräfte an der Engelenschanze ist grün. Die grüne Grütze hat den gesamten Wassergraben überdeckt. Droht die Gräfte zu kippen?

Von Ralf Repöhler

Ein grüner Teppich hat sich auf das Wasser in der Gräfte an der Engelenschanze gelegt. Foto: Pjer Biederstädt

Die Abfalleimer an der Engelenschanze quillen über an diesem Sonntagnachmittag. Der Brunnen direkt an der Windthorststraße ist seit Langem auf dem Trockenen, dafür spielen die Kinder bei den warmen Sonnenstrahlen in dem kleinen Park. Nur wenige Meter entfernt schiebt sich eine einsame Ente durch die feste, hellgrüne Schicht im Wassergraben. Wie ein dicker Teppich hat sich das Grün über das Wasser gelegt. Die anderen Enten scheinen skeptisch vom Ufer zuzuschauen, wie ihre Artgenossin ein Schneise durch die grüne Grütze zieht. Die Gräfte wirkt wie ein stehenden Gewässer. Eine Flasche liegt im grünen Nass. Es sieht so aus, als stecke sie im Wasser fest. Feuerzeuge und Pappbecher gehen nicht unter.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!