1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Donots spielen vor dem Rathaus

  6. >

Protest gegen AfD in Münster

Donots spielen vor dem Rathaus

Münster

„Rassistische Hetze ist in Münsters Rathaus des Westfälischen Friedens nicht erwünscht.“ Unter diesem Motto ruft das Bündnis „Keinen Meter den Nazis“ am kommenden Freitag zu einer Protest-Aktion gegen die AfD auf. Am Protest teilnehmen wird auch die Punkrock-Band „Donots“. 

wn

Am Samstag fand vor dem Rathaus schon einmal eine Probekundgebung statt.  Foto: Oliver Werner

Die Protest-Aktion findet am kommenden Freitag (10. Februar) ab 17.30 Uhrstatt. Anlass ist die Alternative für Deutschland (AfD), die um 19 Uhr mit ihrer Bundesvorsitzenden Frauke Petry im Rathausfestsaal ihren Neujahrsempfang abhält – unter größten Sicherheitsvorkehrungen. Am Protest teilnehmen wird auch die Band „Donots“. Am Samstag fand vor dem Rathaus schon einmal eine Probekundgebung statt.

Mehr zum Thema

Protest gegen AfD-Empfang: Prinzipalmarkt-Kaufleute schalten das Licht aus und hissen Europafahnen

AfD-Neujahrsempfang im Rathaus: Ausgerechnet das Rathaus hat sich die rechtspopulistische AfD und vorgebliche „Alternative für Deutschland“ für ihren Neujahrsempfang in Münster ausgesucht. Nein, das muss einem nun wirklich nicht gefallen. Ein Kommentar.

Stadt verteidigt Raumvergabe an AfD: Aus Sicht der Stadt hat es bei der Raumvergabe zugunsten der AfD keinen Spielraum gegeben.

Protest gegen AfD-Empfang in Münster: Große Demo gegen den AfD-Neujahrsempfang, die Kaufleute schalten das Licht aus: Erhält die Partei durch diese Aktionen nicht noch mehr Aufmerksamkeit? Ein Pro und Contra

Startseite