1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Radweg ohne Beleuchtung ist "eine Zumutung"

  6. >

Heumannsweg/Schmittingheide

Radweg ohne Beleuchtung ist "eine Zumutung"

Münster

Wohl dem, der eine gute Fahrradlampe hat: Die Radwege an Heumannsweg und Schmittingheide sind nachts zu einem großen Teil stockdunkel. Ein Münsteraner kritisiert das - doch die Stadt sieht keinen Handlungsbedarf.

Von Martin Kalitschke

Nachts ist der Radweg entlang von Heumannsweg und Schmittingheide nicht beleuchtet. Foto: Oliver Werner

Die Kanalpromenade wird nach und nach mit einer adaptiven Beleuchtung versehen – Laternen, die nur dann ihre volle Leuchtkraft entwickeln, wenn sich ein Fahrradfahrer nähert. Weitere Abschnitte im Stadtgebiet sollen in den kommenden Jahren folgen. Auf der anderen Seite gibt es in Münster viele Radwege, auf denen es nachts stockdunkel ist.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE