1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Durch Eigeninitiative am Ziel

  6. >

iPads am Geschwister-Scholl-Gymnasium

Durch Eigeninitiative am Ziel

Münster

Am Geschwister-Scholl-Gymnasium können Schüler, Eltern und Lehrer halbwegs gelassen auf den womöglich weiter anstehenden Distanzunterricht im Lockdown schauen. Die gesamte Schülerschaft ab Klasse sechs ist mit iPads ausgestattet – ein ganzes Stück Arbeit, wie Schulleitung, Schüler und Eltern betonen. Vor allem Letztere ärgern sich über zuletzt aufgekommene Kritik.

Karin Völker

Kürzlich wurden die iPads am Geschwister-Scholl-Gymnasium an die Schüler ausgegeben. Ab der sechsten Klasse ist das Gerät nun Universal-Werkzeug im Unterricht. Foto: Geschwister-Scholl-Gymnasium

Weihnachten war für das Geschwister-Scholl-Gymnasium in Kinderhaus in diesem Jahr mit einem segensreichen Geschenk verbunden, wie nicht nur Schulleiter Ralf Cyrus meint. Rechtzeitig bevor der Präsenzunterricht vor den Ferien wieder eingeschränkt wurde, kann die Schule einen Haken unter das Projekt digitale Ausstattung setzen: Alle rund 400 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen sechs bis elf sind jetzt mit einem eigenen iPad für den Unterricht ausgestattet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE