1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Durchblick statt Stress im Job

  6. >

Start-up „Contexxt.ai“ fördert digitale Kompetenz in Unternehmen

Durchblick statt Stress im Job

Münster

Bei der Nutzung von Software-Tools wie Microsoft Teams gibt es in vielen Unternehmen noch gehörigen Schulungsbedarf von Mitarbeitern. Deshalb will das Start-up "Contexxt.ai" auch in Münster die Digitalisierung fördern.

Von Karin Höller

Sie helfen mit einem speziell entwickelten Chat-Bot als Lernsoftware Microsoft-Teams-Nutzern zu digitalen Lernerfolgen: die Geschäftsführer des Start-ups „Contexxt.ai“, Thiemo Laubach (l.) und Torsten Katthöfer – hier in den Büroräumen an der Bergstraße im Kiepenkerlviertel. Foto: Contexxt.ai

Thiemo Laubach kennt das Dilemma: Wenn neue Software im Unternehmen eingeführt wird, erhalten die Mitarbeiter zum Auftakt oft eine Schulung im großen Stil – und danach passiert wenig oder gar nichts mehr. Da die Möglichkeiten eines Programms häufig gar nicht genutzt werden und in Sachen digitaler Kompetenz der Mitarbeiter noch gehörig Luft nach oben ist, hat Laubach mit einem Partner und einer neuen Geschäftsidee das Unternehmen „Contexxt.ai“ gegründet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE