1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Eine Wahlversammlung ohne Wahl

  6. >

Kreisparteitag der FDP

Eine Wahlversammlung ohne Wahl

Münster

Eigentlich wollte der FDP-Kreisverband am Freitagabend seine Kandidaten für die Kommunalwahl ernennen. Eigentlich. Denn eine E-Mail vom Nachmittag brachte die Tagesordnung mächtig durcheinander.

Klaus Möllers

Zum „Leitbild“ der FDP sprach unter anderem Klaus Kretzer. Er hatte die Projektgruppe zur Erarbeitung geleitet. Foto: klm

Eine E-Mail – und plötzlich sah alles anders aus als geplant: Anstatt am Freitagabend seine Kandidaten für die Kommunalwahl zu bestimmen, hat der FDP-Kreisverband die interne Wahl ausfallen lassen.

„Um 14.47 Uhr heute ging bei mir eine Mail von Stadtdirektor Thomas Paal ein“, sagte der Vorsitzende Jörg Berens beim außerordentlichen Kreisparteitag am Veranstaltungsort „Zum Guten Hirten“. Nach der neuerlichen Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes zur Bestimmung und Größe von Wahlkreisen müsse sich der Wahlausschuss der Stadt mit dem Thema neu befassen. „Herr Paal gibt die Handlungsempfehlung, heute keine Kandidaten zu wählen“, sagte Berens. Eine Nominierung von Kandidaten sei erst dann möglich, wenn der Ausschuss einen neuen Beschluss gefasst habe. „Vielleicht ändert sich an der Größe der Wahlkreise nichts. Das ist nicht sicher.“ Der Wahlausschuss werde seine Entscheidung, so zitierte Berens aus der Mail des Stadtdirektors, „spätestens Ende Januar“ treffen.

Das Leitbild der Partei

Damit hatte sich der wichtigste Teil des außerordentliche Kreisparteitages von selbst erledigt. In den Blick kam deshalb stärker der zweite inhaltliche Punkt der Versammlung, das Leitbild der Partei. Es war aus einer Mitgliederbefragung der Liberalen in Münster heraus erarbeitet worden.

Für Dr. Karin Obst stellten darin genannte Aspekte wie „Leidenschaft für Freiheit“, „gesunder Menschenverstand“ oder „ein echtes soziales Netzwerk“ keinen „Wert“ dar und keine klaren Ziele in Bezug auf Münster und die Kommunalwahl. Mehrere Teilnehmer betonten indes, dass es sich bei dem Leitbild um Zielvorgaben handele, wie man untereinander und nach außen hin auftreten wolle. Schließlich wurde die Abstimmung über das Leitbild vertagt, weil alle Mitglieder Gelegenheit haben sollen, weitere Vorschläge dazu zu machen.

Startseite