1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Einladung zum Protest am Dom

  6. >

St. Stephanus

Einladung zum Protest am Dom

Münster

Am Sonntag wollen Mitglieder der Gemeinde St. Stephanus erneut gegen die Abberufung ihres Pastors Thomas Laufmöller demonstrieren. Für den Protest wurde auch in anderen Kirchengemeinden geworben.

wn

Schon Anfang März hatte „Nicht mit uns“ einen Demonstrationszug organisiert – als Lichterkette am Aasee. Foto: pd

Die Gruppe „Nicht mit uns“ der Gemeinde St. Stephanus protestiert weiter gegen die Abberufung von Pastor Thomas Laufmöller: Am kommenden Sonntag (28. März) ist ein Demonstrationszug von der St.-Stephanus-Kirche zum Domplatz geplant. Laut Pressemitteilung haben mittlerweile zahlreiche Gemeindemitglieder andere Kirchengemeinden zu den Gottesdienstzeiten besucht, ihr Anliegen vorgetragen und dabei einen offenen Brief vorgestellt. „Mit der Resonanz sind wir mehr als zufrieden. Schließlich wussten wir ja nicht, wie präsent das Thema in den einzelnen Gemeinden tatsächlich ist“, so Mitorganisator Martin Schulte. Etliche Gesprächspartner hätten ihr Kommen zugesagt.

Der Zug soll nach der Messe gegen 11.30 Uhr am Stephanuskirchplatz aufbrechen und wird gegen 12.15 Uhr am Domplatz erwartet. Dort folgen Reden und ein musikalisches Programm.

Startseite
ANZEIGE