1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Erster Schnee in Münster

  6. >

Winteranfang

Erster Schnee in Münster

Münster

Der erste Schnee rieselte am Donnerstagmorgen auf die Straßen in Münster. Winterlich-weiß wurde es vorübergehend – bei knapp über 0 Grad verwandelten sich die weißen Kristalle jedoch vor allem in der Innenstadt schnell in Pfützen. Ein Verkehrschaos blieb laut Polizei aus. 

Linda Schinkels

(Symbolbild) Der erste Schnee in Münster fiel am Donnerstag eher dürftig aus. Foto: dpa

Der Wetterdienst hatte es vorhergesagt, trotzdem wurde der ein oder andere Münsteraner am Donnerstagmorgen von dünnen Schneedecken auf der Autoscheibe oder dem Fahrradsattel überrascht.

Winterliche Impression aus Münster-Wolbeck. Foto: Izabela Lipinski

Auf Twitter wurde der erste Schneefall in Münster eifrig kommentiert.

Schnee und Glätte im Münsterland

Während der Schnee in Münster, im Kreis Steinfurt und im Kreis Coesfeld laut Polizei keine größeren Auswirkungen auf den Verkehr hatte, musste die Polizei im Kreis Warendorf zu zahlreichen Unfällen ausrücken. In Ahlen verlor ein 29-Jähriger die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen einen Baum.

Wetter am Donnerstag

Am Donnerstag bleibt es nach Angaben des Wetterdienstes "Wetterkontor" im Münsterland wolkig, im Tagesverlauf kommt es gebietsweise zu Regen-, Graupel oder Schneeregenschauern. Die Temperaturen liegen bei 3 bis 5 Grad. In der Nacht zu Freitag steigt die Frostgefahr.

Ein "weißer Teppich" ist für den Schulweg ausgerollt... Foto: Izabela Lipinski

Weitere Aussichten

Laut "Wetterkontor" kommt am Freitag häufiger die Sonne durch. Örtliche Regen- oder Schneeschauer sind selten. Auf den Straßen ist dennoch zu Vorsicht geraten: Vor allem in der Nacht zu Samstag muss mit Glätte gerechnet werden. Bei Temperaturen zwischen 0 bis 4 Grad weht ein schwacher Wind.

Zum Thema

16 Verletzte: Glatte Straßen führten zu vielen Unfällen im Münsterland

Wochenend-Wetter

Während sich der Samstag bei Temperaturen um 3 Grad und Sonne für einen Winterspaziergang anbietet, wird es am Sonntag bei bis zu 5 Grad ungemütlich: Frische Böen und Regen werden fürs Münsterland erwartet.

Startseite
ANZEIGE