1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Fahrraddemo führt zu kurzfristigen Straßensperrungen

  6. >

"Fridays for Future"

Fahrraddemo führt zu kurzfristigen Straßensperrungen

Münster

In zwei Wochen findet der nächste globale Klimastreik statt. Sozusagen zum "Aufwärmen" veranstaltet "Fridays For Future" in Münster bereits an diesem Freitag (11. März) eine Fahrraddemo. Die wird auch zu Straßensperrungen führen.

Von Anna Spliethoff

Am Freitag (11. März) findet in Münster erneut eine Fahrraddemo fürs Klima statt. Foto: Matthias Ahlke (Archivbild)

Zwei Wochen vor dem nächsten globalen Klimastreik am 25. März veranstaltet "Fridays For Future" in Münster nun erneut eine Fahrraddemo. Am kommenden Freitag (11. März) soll diese um 14 Uhr auf dem Domplatz starten.

Die Route führt nach Angaben der Polizei wie folgt durch die Innenstadt von Münster: Domplatz - Pferdegasse - Bispinghof - Schlossplatz - Münzstraße - Eisenbahnstraße - Wolbecker Straße - Hansaring - Hafenstraße - Von-Steuben-Straße - Servatiiplatz - Von-Vincke-Straße - Engelstraße - Hafenstraße - Ludgerikreisel - Moltkestraße - Weseler Straße - Aegidiistraße - Rothenburg - Pferdegasse - Domplatz.

Laut einer Sprecherin der Polizei wird es zu kurzfristigen Sperrungen der Straßen kommen. "Fridays For Future" hat für die Demonstration nach Angaben der Polizei 30 Teilnehmer angemeldet.

Startseite
ANZEIGE