1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Kommentar: Auch Autofahrer lieben Fahrradstraßen in Münster

  6. >

Kommentar

Verkehrsberuhigung: Autofahrer lieben Fahrradstraßen

Münster

Fahrradstraßen, das sagt der Name, dienen in erster Linie dem Fahrradverkehr. Aber manche sind auch bei Autofahrern sehr beliebt. Das birgt Konfliktpotenzial. Ein Kommentar.

Abschreckend für Autofahrer auf der Fahrradstraße: Die Annette-Allee hat Plateaukissen bekommen. Foto: Oliver Werner

Ist das nun der Fluch der guten Tat? Mit großem Aufwand und für viel Geld wurde die Annette-Allee, seit Jahren eine Fahrradstraße, rot eingefärbt und auf den aktuellen Qualitätsstandard gebracht. Dieser Status wiederum machte sie ganz offenbar für Autos so attraktiv, dass die Stadt jetzt Plateaukissen zwecks Verkehrsberuhigung eingebaut hat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE