1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Feuer in Bürogebäude am Fridtjof-Nansen-Weg

  6. >

Brandursache noch unklar

Feuer in Bürogebäude am Fridtjof-Nansen-Weg

Münster

In der Nacht zu Donnerstag kam es gegen drei Uhr zu einem Feuer in einem Bürogebäude am Fridtjof-Nansen-Weg. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes meldete einen Flammenschein im zweiten Obergeschoss.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Beim Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich diese Meldung. Menschen befanden sich zu diesem Zeitpunkt Feuerwehrangaben zufolge nicht im Gebäude. Durch das schnelle Eingreifen konnte eine Brandausbreitung auf weitere Gebäudeteile verhindert werden.

Die Feuerwehr Münster war mit dem Löschzug 2 der Berufsfeuerwehr, Kräften der Löschzüge Gremmendorf und Hiltrup der Freiwilligen Feuerwehr, mit insgesamt 30 Kräften für rund  anderthalb Stunden im Einsatz. Ermittlungen zur Brandursache führt die Polizei. Die Einsatzleitung hatte Brandamtsrat Björn Middendorf von der Berufsfeuerwehr Münster.

Startseite
ANZEIGE