1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Gasometer Münster: Preis soll kein Kriterium mehr sein

  6. >

Industriedenkmal

Gasometer: Preis soll kein Kriterium mehr sein

Münster

Das Gasometer-Gelände soll eine neue Nutzung erhalten. Für die Stadt soll der Preis dabei kein entscheidendes Kriterium sein.

Von Björn Meyer

Der Gasometer am Albersloher Weg: Das Grundstück soll eine neue Nutzung erhalten. Foto: Matthias Ahlke

Ein Wettbewerb um das beste Konzept für das Gasometer-Gelände am Albersloher Weg soll über die zukünftige Nutzung entscheiden. In der Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Stadtentwicklung hat das Rathausbündnis aus Grünen, SPD und Volt dazu einen Änderungsantrag eingebracht.

Dieser beinhaltet, dass nicht mehr der Preis, dafür die „Qualität der Konzeption zur Umsetzung bauökologischer Kriterien wie zum Beispiel nachhaltige Baustoffe, Baustoffrecycling sowie regenerativer Wärme und Energienutzung“ ein Bewertungskriterium sein soll. Mit zehn Prozent soll dieses in die Entscheidung über das beste Nutzungskonzept einfließen. Ein angemessener Kaufpreis bleibe gleichwohl wichtig. Dies werde durch die Festsetzung eines gutachterlich ermittelten marktgerechten Festpreises gewährleistet, heißt es in dem letztlich mehrheitlich beschlossenen Änderungsantrag.

Startseite