1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Geflüchtete aus der Ukraine: Karateverein Shotokan hilft beim entspannten Ankommen

  6. >

Geflüchtete aus der Ukraine

Karateverein Shotokan hilft beim entspannten  Ankommen

Münster

Als 2015 Flüchtlinge scharenweise nach Deutschland kamen, bot der Karateverein Shotokan kostenlose Trainingseinheiten an. Jetzt, wo viele Ukrainer in Münster versuchen anzukommen, gehen die Vereinsmitglieder noch einen Schritt weiter.

Von Karin Völker

Der Verein Shotokan lädt an Sonntagen regelmäßig Geflüchtete aus der Ukraine in sein Dojo ein. Hier sind ein Teil der Gäste und Vereinsmitglieder am Kaffeetisch versammelt. Foto: Karin Völker

Das Buffet an diesem Sonntagnachmittag würde reichen für eine veritable Kuchenschlacht. Christina Michael sowie ihre Mitstreiterinnen und Mitstreiter vom Karateverein Shotokan zweifeln anfangs, ob sie nicht sitzen bleiben werden auf all den von Vereinsmitgliedern selbst gebackenen und gespendeten Leckerein.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE