1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Gehwege werden vom Asphalt befreit

  6. >

Sanierung der Aasee-Infrastruktur

Gehwege werden vom Asphalt befreit

Münster

Die Wege rund um den Aasee werden erneuert. Künftig sollen die Nutzer anhand des Belages erkennen, ob es sich um einen reinen Gehweg oder einen Geh- und Radweg handelt. Dafür muss ein mehr als einen Kilometer langer Streckenabschnitt komplett mit einem neuen Belag versehen werden.

Martin Kalitschke

Umfangreiche Sanierungsarbeiten stehen rund um den Aasee an. Unter anderem sollen die Treppenabgänge an der Bismarckallee erneuert werden. Zudem wird in diesem Bereich der Asphaltbelag vom Gehweg entfernt. Foto: Oliver Werner

Schönheitskur für die Aasee-Infrastruktur: Die Stadt plant in den nächsten Jahren die umfangreiche Sanierung der Wege und weiterer baulicher Anlagen. Zudem werden an mehreren Stellen Fahrradbügel aufgestellt. Noch in diesem Jahr sollen die ersten Arbeiten in Angriff genommen werden, berichtet Gregor Determann vom Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!